Home

Hallo Gast ( Einloggen | Registrieren ) -->

 
> Neue Themen
 . Heiraten in Dänemark
    16.01.2018 16:46
 . Auricularia auricula-judae
    15.01.2018 20:22
 . Terrorgefahr in Boracay und...
    13.01.2018 11:25
 . SSS von Deutschland einzahlen
    12.01.2018 12:51
 . Krankenversicherung der Fre...
    12.01.2018 08:39
> Zufallsbild aus der Galerie
tn_gallery_22_19_59734.jpg
> Einheitenkonvertierung
   ?

Nur sinnvolle Werte anzeigen
Nur Näherungswerte anzeigen
 
> News
Warning! BDEA Berlin Deutsche Energy AG Zum Thema
We are a German community related to the Philippines. Most of our members are married to a Pinay.

Today, we received word about a company offering work to people in Asia, at least in the Philippines, which names itself "BDEA Berlin Deutsche Energy AG" and promises lots of benefits.

Be aware, this company doesn't exist, and the website of them is a fake.
It is a copy of this website of an existing German company.
Which, of course, will NOT offer you any Jobs.

If you read this and know people searching for a job, please warn them as well!
If you have any possibilities to publish or link our warning, please do it!

An example of a "Letter of Appointment" from this fake company can be downloaded as PDF here.


So, don't be a fool, jobs like this would be happily taken by Europeans of all countries, including Germans. Be assured, there is enough qualified personnel here in Germany to occupy jobs like these.
This company which doesn't exist in reality exists on the paper just for one single reason: To extort money from you and your families!

The only jobs currently available and given to foreigners are in nursing and care. And they are only for specially educated and qualified people.
For other jobs, it is very difficult to impossible to obtain any type of visa for the EU.
Von Speedy (01.06.2017 14:04) Gelesen: 1.119x - Kommentar
Reisewarnung für Philippinen ausgeweitet Zum Thema
Entführungsgefahr


Reisehinweis für Philippinen ausgeweitet

Das Auswärtige Amt hat seinen Reise- und Sicherheitshinweis für die Philippinen ausgeweitet. Die Behörde weist nun auch auf ein erhöhtes Entführungsrisiko auf Nord-Palawan, Culion und Coron hin.


http://biztravel.fvw.de/entfuehrungsgefahr...393/171992/4070
Von ferien (27.04.2017 11:36) Gelesen: 1.044x - Kommentar
Terrorgefahr in Boracay und Abstecher nach Hongkong - "Die Geissens" bei RTL II Zum Thema
Terrorgefahr in Boracay und Abstecher nach Hongkong - "Die Geissens" bei RTL II

"Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie!": Montag, 15. Januar 2018, um 20:15

Die Geissens sind weiter unterwegs durch die philippinische Inselwelt. Doch dort kommt es immer wieder zu Angriffen von Piraten. Robert will gewappnet sein und plant eine Terrorübung. Danach geht die Reise weiter nach Hong Kong. In der Metropole hat Carmen eine besondere Überraschung für ihre Familie, die zunächst nicht auf Begeisterung stößt.

Da sich Familie Geiss auf den Philippinen in gefährlichem Terrain aufhält, sieht sich Robert gezwungen, seine Familie und die Crew für einen möglichen Piratenangriff zu wappnen. Robert nimmt die Planung und Ausführung der Übung in die eigenen Hände. Es kommt zu dramatischen Szenen...
Von bgingo (13.01.2018 11:25) Gelesen: 89x - Kommentar
Ayala Mall in Cebu brennt in dritten Stock Zum Thema
Ayala Mall in Cebu brennt in dritten Stock

Feuer ausgebrochen im Ayala Center Cebu City

http://news.abs-cbn.com/news/01/05/18/fire...ala-center-cebu
Von ferien (06.01.2018 00:29) Gelesen: 252x - Kommentar
Unterwegs Phils Zum Thema
Noch ne Doku :

unterwegs

Mo 08.01. 15:20 - 16:00
3sat


Philippinen – Inseln, Vulkane und Korallen

Wie lebt es sich in einem Inselstaat? Mit dieser Frage erkundet Nicole Berchtold das Inselreich der Philippinen. Sie beginnt auf Bohol im Herzen der Philippinen.
Dort schaut sie dem Koboldmaki, einer kleinen Affenart, in die Augen und entdeckt ein Restaurant, in dem nur gehörlose Angestellte arbeiten. Von Bohol geht es nach Cebu und von dort in die Millionenstadt Manila.
Als die Götter im glasklaren Ozean die erste philippinische Insel schufen, waren sie von ihrem Werk so begeistert, dass sie in ihrer Euphorie über 7000 weitere Inseln formten – so erzählt es die Legende.
Von Asawa (04.01.2018 08:28) Gelesen: 102x - Kommentar
 
> Wechselkurse
1 EUR = 60,78 PHP (61,98)
1 CHF = 51,35 PHP (52,55)
1 USD = 49,40 PHP (50,60)
(Stand: 17.01.2018 12:00)
Die erste Zahl entspricht in etwa dem Wechselkurs, den Sie bei der Bank bekommen. Die zweite Zahl ist der offizielle Interbank-Kurs.
> Wetter
> Kalender
Januar 2018
Monat MDMDFSS
>
3
4
6
7
>
13
>
15
18
>
22
23
>
29
       


Textbrowser-Version Aktuelle Uhrzeit: 17.01.18, 06:02