Hallo, Gast
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.

Benutzername
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 128
» Neuestes Mitglied: lamiru1951
» Foren-Themen: 1.559
» Foren-Beiträge: 8.650

Komplettstatistiken

Aktive Themen
Luftfahrt News
Forum: Airport
Letzter Beitrag: Ferien7
Gestern, 19:53
» Antworten: 1.456
» Ansichten: 531.215
Feldversuch von neuen Str...
Forum: News
Letzter Beitrag: Speedy
Gestern, 01:43
» Antworten: 3
» Ansichten: 115
Schulgebühren in der Coro...
Forum: News
Letzter Beitrag: Safi
03-06-2020, 16:02
» Antworten: 5
» Ansichten: 153
Duterte droht mit Ende de...
Forum: News
Letzter Beitrag: Hardinero
03-06-2020, 07:02
» Antworten: 20
» Ansichten: 2.545
Zimmerpflanzen
Forum: Kultur- und Naturforum
Letzter Beitrag: Cawajan
02-06-2020, 18:38
» Antworten: 0
» Ansichten: 57
Gemüse anbauen in Laoag
Forum: News
Letzter Beitrag: Cawajan
02-06-2020, 18:31
» Antworten: 0
» Ansichten: 35
Wetter
Forum: Expatforum
Letzter Beitrag: Gunter
02-06-2020, 14:03
» Antworten: 14
» Ansichten: 1.820
Kleinflugzeug kommt in St...
Forum: Airport
Letzter Beitrag: Hardinero
01-06-2020, 10:57
» Antworten: 1
» Ansichten: 89
Landwirtschaft
Forum: News
Letzter Beitrag: Hardinero
01-06-2020, 10:27
» Antworten: 27
» Ansichten: 3.664
Die elenden Cookies
Forum: Technikecke
Letzter Beitrag: Speedy
29-05-2020, 17:21
» Antworten: 2
» Ansichten: 119

 
  Coronapandemie: Weltbankdarlehen von 100 Mill. Dollar
Geschrieben von: Hardinero - 05-05-2020, 06:38 - Forum: News - Keine Antworten

Das Geld wird willkommen sein. Die Weltbank gab ein Darlehen von 100 Millionen US-Dollar für das Coronavirus - Notfallpaket der philippinischen Regierung.

Manila Bulletin

Drucke diesen Beitrag

  Gefängnis für Hahnenkampf-Fans
Geschrieben von: Hardinero - 05-05-2020, 06:31 - Forum: News - Keine Antworten

Sie können es einfach nicht lassen. Trotz Coronaquarantäne fand am Sonntag in Compostela die beliebte Hahnenkampfveranstaltung statt. Neun Pinoys wurden erwischt, sitzen jetzt im Gefängnis und warten auf die Anklage. Das teils bereits tote Geflügel und 2.000 Pesos in bar wurden beschlagnahmt.

Jail time for 9 cockfighters

Drucke diesen Beitrag

  10 % Zollerhöhung auf Rohöl und Erdölprodukte
Geschrieben von: Hardinero - 04-05-2020, 10:25 - Forum: News - Antworten (2)

Präsident Duterte hat vorübergehend den Zoll auf importiertes Rohöl und Erdölprodukte um 10 % erhöht. Das soll dazu beitragen, die Maßnahmen i. S. Coronapandemie zu finanzieren.

Reuters - yahoo news

Da davon auszugehen ist, dass diese Zollkosten, bzw. die Erhöhung der Transportkosten an den Verbraucher weitergegeben werden, wird das nicht nur an den Tankstellen, sondern allgemein Preiserhöhungen zur Folge haben.

Drucke diesen Beitrag

  USA genehmigen Philippinen Kauf von Kampfhubschraubern
Geschrieben von: Hardinero - 03-05-2020, 08:33 - Forum: News - Antworten (1)

Die USA haben die Genehmigung für den Kauf von Kampfhubschraubern erteilt, jetzt müssen sich die Philippinen für das gewünschte System entscheiden.

Entweder sie kaufen sechs von Bell hergestellte AH-1Z Viper-Kampfhubschrauber und zugehörige Ausrüstung zu einem geschätzten Preis von 450 Millionen US-Dollar zu kaufen.

Oder sechs wesentlich teurere von Boeing hergestellte AH-64E Apache-Kampfhubschrauber und zugehörige Ausrüstung, Preis zusammen schätzungsweise 1,5 Milliarden US-Dollar.


Mehr:

US approves Apache, Viper attack helicopter options for Philippines


In den Kommentaren zu dem Artikel wird das (berechtigte?) Unbehagen geäussert, dass dadurch China an die Technologie gelangen könnte. Bei der derzeitigen, absolut chinafreundlichen Regierung unter Duterte halte ich diese Befürchtungen für berechtigt.  Das tut weh ...  Auf der anderen Seite bin ich froh, wenn die Bindungen an die freie Welt, so auch in Richtung USA nicht ganz abgeschnitten werden.

Drucke diesen Beitrag

  BDO
Geschrieben von: Cawajan - 02-05-2020, 14:36 - Forum: News - Keine Antworten

Kunden der BDO erhalten in der Pandemie scams:

https://www.boklit.com/2020/05/avoiding-...nXGoVNV9iw

Drucke diesen Beitrag

  Shabu-dealer in Bohol
Geschrieben von: Cawajan - 01-05-2020, 12:41 - Forum: News - Antworten (1)

In Tagbilaran wurde ein Shabu-Dealer festgenommen. Es wurde Shabu im Wert von P170K gefunden:

https://www.boholchronicle.com.ph/2020/0...aran-bust/

Drucke diesen Beitrag

  China schafft Fakten im Südchinesischen Meer
Geschrieben von: Hardinero - 30-04-2020, 09:35 - Forum: News - Antworten (1)

Während die Coronakrise die Länder rund um das Südchinesische Meer im Griff hat, schafft China Fakten. Wie hier im Portal bereits berichtet, aber von der großen Öffentlichkeit kaum registriert, hat China einen neuen Distrikt für die teils künstlich geschaffenen Inseln im Südchinesischen Meer gegründet. Die Anlieger werden unter Druck gesetzt:


Zitat:Analysten sehen darin den Versuch Pekings, seine Nachbarländer zu Joint Ventures bei der Energieausbeutung zu drängen und ihre Ansprüche nach dem internationalen Seerecht aufzugeben. Ähnliche Erfahrungen wie Malaysia machte auch Vietnam in seiner EEZ. Und auch die Philippinen versucht Peking zu gemeinsamer Öl- und Gasförderung zu bewegen.


Ausführlicher Artikel zu dem Thema:

Süddeutsche Zeitung

Drucke diesen Beitrag

  Schon wieder Brand in Tondo: 6 Tote
Geschrieben von: Hardinero - 30-04-2020, 07:07 - Forum: News - Keine Antworten

Am Donnerstagmorgen hat es schon wieder in Tondo, einem Armenviertel in Manila, gebrannt. Sechs Personen starben, darunter zwei Minderjährige. 20 Familien verloren ihr Zuhause und werden derzeit in einem überdachten Gericht in der Gegend untergebracht. Offenes Feuer oder fehlerhafte elektrische Leitungen werden als Ursache vermutet. Es war das dritte Feuer dort seit Beginn der Quarantäne.

sunstar - yahoo news

Drucke diesen Beitrag

  Coronavirus - Warnung vor Carrimycin
Geschrieben von: Hardinero - 30-04-2020, 06:32 - Forum: News - Keine Antworten

Das philippinische Gesundheitsministerium warnt vor der Einnahme des möglicherweise gegen Corona wirkenden, chinesischen Mittels Carrimycin. Wie andere Mittel auch, wird es derzeit in verschiedenen Ländern getestet. Der Ausgang dieser Tests sollte abgewartet werden, denn es steht nicht fest, ob es überhaupt gegen Corona wirkt. (Je nach Nebenwirkungen kann die Einnahme von verschiedenen Medikamenten auch kontraproduktiv sein.)

Carrimycin ist durch den Leiter der philippinischen Streitkräfte General Felimon Santos Jr. bekanntgeworden, weil sich dieser bei der chinesischen Botschaft um dieses Medikamt bemüht hat, um es seinen coronakranken Freunden zur Verfügung stellen zu können, weil er meint, es hätte ihm geholfen.

Coconuts Manila

Da Carrimycin nicht zugelassen ist, wird es auch nicht offiziell auf den Philippinen zu kaufen sein. Wir kennen aber ja alle die dunklen Kanäle und dass immer wieder Fakeartikel angeboten werden. Also ich würde die Finger davon lassen, wenn mir jemand "Carrimycin" anbieten würde.

Und dass der Leiter der philippinischen Streitkräfte sich bei der chinesischen Botschaft um dieses Medikament bemüht, finde ich vor dem Hintergrund des Streites um die Gebiete im Südchinesischen Meer zumindest fragwürdig. Da wäre wohl mehr Distanz angebracht.

Drucke diesen Beitrag

  Teile eines Makati - Condos zusammengebrochen - 2 Verletzte
Geschrieben von: Hardinero - 30-04-2020, 06:10 - Forum: News - Antworten (1)

Am Donnerstag Morgen ist mit einem lauten Knall in der Nicanor Garcia Street in Makati City ein Teil eines Condos zusammengebrochen. Zwei Personen wurden von herabstürzenden Trümmern verletzt und drei Autos beschädigt. Die Bewohner wurden evakuiert, während ein Bombenkommando der Polizei von Makati das Gebäude durchsuchte. Feuerwehr, Ermittler und Rettungskräfte sind jetzt am Donnerstag Nachmittag noch vor Ort. Weitere Informationen über die Ursache liegen wohl noch nicht vor, bzw. stehen deshalb noch nicht im Artikel.

sun star - yahoo news

Drucke diesen Beitrag