Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fritz!Box - Einstellung von Updates und Support für einige Geräte
#1
Für einige Geräte stellt AVM Updates und Support ein. Hab mal gerade nachgesehen, unsere Fritzbox ist nicht dabei. Yahoo

Fritz!Box und Co.: Für diese Geräte stellt AVM Updates und Support ein
Zitieren
#2
Eine Fritz-Box braucht weder Updates noch Support, um zu funktionieren.
Update habe ich noch nie gemacht, bei keiner meiner Fritzboxen. Keine Ahnung
Zitieren
#3
Dann dürfte es auch keine Probleme bei den wahrscheinlich älteren Modellen geben. Thumbsup 

Meine hatte Anfangs ab und zu Aussetzer. Das Internet war plötzlich weg und sie musste erst wieder hochfahren. Ich hab nachgesehen und es war ein Update verfügbar. Runtergeladen und installiert - Fehler weg! Hat sich in dem Fall dann doch gelohnt. Lächeln ...

Ich schaue eher selten nach, ob es ein Update gibt. Aber im Moment war wieder eins verfügbar. Insoweit gut, dass wir das Thema hatten.
Zitieren
#4
Bei mir ist es so eingestellt, dass die Updates automatisch installiert werden.

Dennoch habe ich bei meiner Fritzbox gefunden, dass der Support eingestellt wird:
https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox...ebersicht/

Ich lese das aber so, dass es keine "persönlichen" Supports mehr gibt, aber trotzdem Updates geschickt werden wenn nötig.
Zitieren
#5
Wie fürchterlich ... das letzte Update für Deine Box ist von 2017 ...  Ironie
Aber irgendwie wird es schon weitergehen ...  Grimmassen
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Support-Spam in Windows 7 abschalten Ferien7 11 1.409 13-02-2020, 12:31
Letzter Beitrag: Popogie22

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste