Themabewertung:
  • 6 Bewertung(en) - 2.17 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mehr als 500 Ausländer verhaftet - Illegale und Betrüger
#1
Die Einwanderungsbehörde und die Polizei haben bei einer der größten Massenverhaftungen in diesem Jahr 542 Ausländer, meistens Chinesen, auf ihrem Firmengelände in Metro Manila festgenommen. Diese haben nicht nur illegal auf den Philippinen gearbeitet, sondern haben ihre Opfer - hauptsächlich in China - erpresst oder mit Tricks dazu gebracht, ihnen Geld zu überweisen.

Informationen, die zur Verhaftung geführt haben, hat offensichtlich China geliefert.

Philippine police arrest over 500 mostly Chinese workers
Zitieren
#2
Die Chinesen werden ja von Duterte eingeladen.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Hunderte gestrandete Ausländer in Bohol Cawajan 0 163 12-05-2020, 14:43
Letzter Beitrag: Cawajan
Exclamation Ab 22. März vorübergehender Einreisestopp für Ausländer Hardinero 0 226 21-03-2020, 07:47
Letzter Beitrag: Hardinero
  Die Philippinen verbieten Ausländer aus von Coronaviren betroffenen Ländern Ferien7 0 257 12-03-2020, 16:50
Letzter Beitrag: Ferien7
  Verbot für Ausländer an politischen Aktivitäten teilzunehmen Hardinero 4 459 26-02-2020, 01:45
Letzter Beitrag: Speedy
  Illegale Jagd auf Haie - 8 Vietnamesen festgenommen Hardinero 0 826 28-09-2019, 15:48
Letzter Beitrag: Hardinero
  Pädophiler Ausländer verhaftet Hardinero 0 953 04-09-2019, 06:14
Letzter Beitrag: Hardinero

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste